Sie sind hier: Schulleben / Schulseelsorge / Liturgia
Sonntag, 19.11.2017

Feier des Glaubens, Gottesdienst

Liturgia

Für alle an unserer Schule tätigen Personen gibt es viele verschiedene adressatengerechte religiöse Angebote.
Im gesamten Schulgebäude zeigt sich in Zeichen, Symbolen und ästhetischer Gestaltung die christliche Eigenprägung unserer Schule.
Alle liturgischen Angebote unserer Schule sind ökumenisch ausgerichtet, daher werden sie auch vielseitig und überkonfessionell (z.B. auch von islamischen Schülerinnen und Schülern) in Anspruch genommen.

Wir leben Ökumene!

Der Zugang zur Aula unserer Schule ist ein besonderer Raum, der für die Gestaltung des Kirchenjahres genutzt wird. Hier können alle in der Schulgemeinde die Inhalte der wöchentlich stattfindenden Wortgottesdienste durch symbolische Gestaltungen nachvollziehen.

Schöpfungsbild im Foyer
Aus dem Gottesdienst zur Einweihung des Kunstwerks am 5.6.2009
zum Thema "Paradiesische Zeiten" (hier klicken)

Wortgottesdienste

Die Wortgottesdienste werden im Normalfall von den Kollegen der Fachkonferenz Religion vorbereitet. Alle an der Schule tätigen Personen können und sollen sich jederzeit in die Gottesdienstgestaltung einbringen. Immer wieder werden diese Wortgottesdienste auch im Rahmen des Religionsunterrichts vorbereitet.
 

Besondere Anlässe (z.B. Jahresabschluss, Entlassfeier)

Bei besonderen Anlässen finden außerhalb des Schulgebäudes gottesdienstliche Feiern statt. Diese begehen wir in den kirchlichen Räumen der katholischen und evangelischen Kirchengemeinden im Umkreis der Schule.

Adventsfrühstück

Besondere Zeiten (z.B. Advents- und Fastenzeit, Novembergedenken)

Adventssingen und Adventsgottesdienste mit ihrer besonders stimmungsvollen Atmosphäre und einem sich an die Gottesdienste anschließenden gemeinsamen Schulfrühstück prägen diese Zeit in besonderer Weise und lassen spürbar werden, was es heißt, Leben bewusst wahrzunehmen.


In Prüfungszeiten brennt generell während der gesamten Prüfungen die schuleigene Osterkerze (Schuljahreskerze).

zurück zur Schulseelsorge