Sie sind hier: Schulleben / Schulseelsorge / Koinonia
Sonntag, 19.11.2017

Gelebter Glaube

Koinonia

 

Wir sind eine gute Gemeinschaft.

Alle an der Schulgemeinde beteiligten Menschen sind aufgefordert, sich stündig für diese Gemeinschaft einzusetzen und zu engagieren.

Wichtig sind uns

  • eine wertschätzende Atmosphäre
  • ein offenes Vertrauensverhältnis
  • offene Türen
  • eine sensible Sprache
  • eine Orientierung an Ressourcen
  • ein wertschätzender Umgang mit allen am Schulleben beteiligten Personen – das sind Schülerinnen, Schüler, Studierende, Sekretärinnen, Lehrerinnen, Lehrer, Raumpflegerinnen, Hausmeister und Schulleitung.


Schule als Ort des Glaubens sieht in jedem Menschen mehr als man in den Kategorien des schulischen Bewertungssystems (Noten) zum Ausdruck bringen kann.

Das gute Miteinander unserer Schulgemeinschaft zeigt sich auch in besonderen Aktionen wie

  • Aktionstagen
  • Blutspendeaktionen
  • Spendenaktionen für soziale Projekte im In- und Ausland
  • Adventsfeiern der Schulgemeinde …

zurück zur Schulseelsorge