Sie sind hier: Aktuelles
Freitag, 19.01.2018

Aktuelles

Besuch bei der Lebenshilfe

Einer der Kurse aus dem Wahlbereich 2 der Fachschule für Sozialpädagogik mit dem Schwerpunkt Inklusion besuchte die Werkstatt für behinderte Menschen in Wesel-Obrighoven (Lebenshilfe Unterer Niederrhein).

Begegnung mit den Beschäftigten

Führung durch die Werkstätten

Ein interessanter Tag!

Im Kurs "Bildung, Erziehung und Betreuung in Einrichtungen von Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen mit besonderem Förderbedarf" sind Studierende aus der FSP 1.

Ziel des Kurses ist die Entwicklung einer Analyse- und Bewertungsfähigkeit erzieherischen Verhaltens unter inklusiven Gesichtspunkten. Die Studierenden entwickelten im Kurs persönliche Prinzipien einer inklusiven Grundhaltung. 

Der Besuch der Werkstatt war für die Studierenden ein interessanter und anschaulicher Einblick in die tägliche Arbeit mit Menschen mit Behinderungen. Ergänzend zu den fachtheoretischen Kenntnissen des Kurses wurden hier erste Eindrücke zur Arbeit mit Menschen mit einer Behinderung vermittelt.

 

 

Dienstag, 07.06.2016 Alter: 2 Jahre