Sie sind hier: Aktuelles
Sonntag, 19.11.2017

Aktuelles

Abschied nach 42 Jahren

Gaby Fischer-Düvel geht in den Ruhestand - Lehrerin für angehende Erzieher verlässt das August-Vetter-Berufskolleg.

Nach 42 Jahren als Lehrerin am August-Vetter-Berufskolleg ist jetzt Gaby Fischer-Düvel in den Ruhestand gegangen. Sie unterrichtete an der Fachschule für Sozialpädagogik angehende Erzieher in sozialpädagogischen Fächern. Darüber hinaus sei sie eines der prägenden Gesichter des August-Vetter-Berufskollegs in der Öffentlichkeit gewesen, sagt Schulleiter Ulrich Wessel. Denn sie begleitete die Schüler im praktischen Teil ihrer Ausbildung in den Kindertagesstätten und hatte daher ständigen Kontakt mit den dortigen Erziehern und Leitern der Einrichtungen.

Zu ihrer Verabschiedung in der Schule kamen auch viele ehemalige Kollegen. Schulleiter Wessel erinnerte in seiner Rede an viele Stationen, die das insgesamt 44-jährige Lehrerleben von Gaby Fischer-Düvel geprägt haben. In ihrem Berufsleben habe sie sich neuen Anforderungen gegenüber immer aufgeschlossen und zupackend bei der Umsetzung und Ausgestaltung gezeigt.

Mit einem selbst gebastelten Würfelspiel stellten die Kollegen ihr (Lehrerinnen)-Leben nach. Als Abschiedsgeschenk kündigten sie an, Fischer-Düvel für die nächsten zwölf Monate je Monat einen Gutschein für kulturelle Ereignisse zu überreichen.

Quelle: BBV, 3.10.2017

Dienstag, 03.10.2017 Alter: 47 Tage